“Es lohnt sich, für die Liebe zu kämpfen. Alle Menschen tragen die Sehnsucht zu lieben und geliebt zu werden in sich. Liebende Partnerschaft lässt sich lernen.”

Paartherapie kann helfen und Sie als Paar unterstützen, den aufeinander bezogenen positiven Kontakt und Dialog wieder herzustellen, der am Anfang Ihrer Beziehung vielleicht wie selbstverständlich vorhanden war und den es nun gilt, wieder zu beleben und weiter zu entwickeln. Die Schritte dorthin werden nachfolgend kurz von mir beschrieben.

Die Methode der Paarsynthese
Die Paarsynthese wurde u.a. am Fritz-Pearls-Institut entwickelt und gelehrt. Ziel der Paarsynthese ist das Zusammenwirken weiblicher und männlicher Potentiale und die Entwicklung eines Dialoges auf den FÜNF DIALOGSÄULEN, die ein Paar verbindet. Kommunikation und intimer Austausch des Paares auf diesen fünf Säulen bedeuten Dialog auf der Ebene:

  • Körper
  • Gefühl
  • Sprache
  • Sinne
  • Zeit

Wie begegnen Sie sich als Paar in diesen Bereichen?
Die Paarsynthese gibt Ihnen die Möglichkeiten an die Hand, an den Blockierungen, Störungen und Konflikten Ihrer Beziehung zu arbeiten. 

Neue Erfahrungen und Entwicklungen erzeugen neue Energie und neue Liebe und sollten mit Lust und Neugier entfaltet werden. 

Sie lernen sich selbst und Ihren Partner mit allen Stärken und Schwächen und Entwicklungsmöglichkeiten besser kennen.

Die FÜNF PARTNERZYKLEN beinhalten, dass die Integrative Paartherapie davon ausgeht, das jede Paarbeziehung universellen Gesetzmässigkeiten unterliegt, so das zu bestimmten Zeiten in der Paarbeziehung beziehungstypische Konflikte und Krisen auftreten können.

  • In der Verliebtheitsphase am Anfang der Beziehung: Zwischen Hingabe und Abgrenzung.
  • In der Aufbauphase der Beziehung: Von der Verliebtheit zum täglichen Existenzkampf des Alltags.
  • In der Mitte der Beziehung wenn z.B. die Kinder flügge werden: 
    Die Frage -Wer Bin Ich -Wo Stehe Ich jetzt mit mir -Wohin geht mein Weg und auch mit Dir? 
    Was ist aus uns als Paar geworden und wohin können und wollen wir uns jetzt wieder entwickeln?
  • Von der jungen zur älter werdenden Liebe, wenn die berufsbedingten Anforderungen enden und 
    das Paar einen neuen Entwicklungsschritt zu bewältigen hat.
  • Die gemeinsame Sinneserfüllung, die emotionale mentale und seelische Heimat im und mit dem Partner finden.